Über mich

Humorvoll loslassen
Bodenständig geniessen
Sensitiv und medial wahrnehmen
Mit viel LIEBE leben und arbeiten.

Das bin ich. Das liebe ich. Das lebe ich.
Individuell. Schnell. Unkonventionell.

Ich bin Mutter von zwei wundervollen Töchtern und lebe mit meinem Mann und den beiden „Damen“ in Luzern in einem wunderschönen Haus in der Natur.

Morgens gehe ich immer eine Stunde mit unserem Hund in den Wald. Das klärt, entspannt und hier kann ich mich ausrichten auf den neuen Tag.

Ich liebe Reisen. Es ist mir selbstverständlich, dass ich meine Kinder bestmöglichst auf ihrem Weg begleite. Ich liebe es, verbunden zu sein mit meiner Familie und ich mag viel Zeit für mich.

Ich habe erlebt, wie ein positives Mindset das Leben und die Gesundheit verändern kann. Und ich habe mich entschieden für Freiheit. Für Liebe. Für Leichtigkeit. Und Lebensgenuss.

 

Mindset

Was du von mir lernen kannst

Viele fragen mich: „Wie machst du das, dass du so glücklich bist? Dass du so zufrieden bist? Und so entspannt?“ 

Ich habe verstanden, dass es eigentlich ganz einfach ist. Und das Glück immer ganz nah. Ich habe erkannt, es geht nicht um mehr Geld, mehr Shoppen, … Geld gehört dazu, doch letztlich geht es um Dein Mindset für Erfolg.

Es geht um dich 

Und es gibt ein paar Tools, die ich Dir gerne zeige.
Damit auch Du lernst:

  • Bewusste und gesunde Entscheidungen zu treffen.
  • Das Wesentliche zu spüren und Deinem Herzen zu folgen. Verbunden zu sein mit einer höheren Kraft.
  • Dir Zeit für Dich selbst zu nehmen und sie genussvoll zu zelebrieren.
  • Deine Ziele zu erreichen und zwar entspannt.

Im Coaching…

… höre ich Dir zu und Du bekommst Raum, Du selbst zu sein.

Ich unterstütze Dich mit energetischen Ritualen. Mit Gespräch. Stille. Und Transformation durch Sein.

Ich helfe Dir, Ausrichtung zu finden. Dinge zu lösen, die Dich abhalten, Dein Licht zu leben. Und Dein Leben so zu gestalten, dass Du Dich darin spürst, lebst und Deine Ziele verwirklichen kannst.

Am liebsten authentisch, echt, spontan und flexibel.
Ja, ganz individuell auf Dich abgestimmt. Hast Du Lust auf mehr Leichtigkeit in Deinem Leben?

Dann melde Dich gerne für ein persönliches Kennenlerngespräch.

Mein Lebensweg

Was mich dahin geführt hat, wo ich jetzt stehe

Heute erfreue ich mich grosser Leichtigkeit. Und das ist umso schöner, weil ich auch die anderen Seiten des Lebens erfahren durfte.

Mein Weg hat mich durch viele Herausforderungen geführt. Sie anzunehmen, nie aufzugeben, sondern dranzubleiben, auf mein Herz zu hören und an meine/ unsere Vision zu glauben, auch, wenn niemand sonst es tat, hat mich in meine Kraft und Freiheit geführt.

Zunächst...

… machte ich eine Ausbildung als Fachfrau Betreuung, arbeitete viele Jahre in einem Kinderheim und durfte hier viele, wertvolle Erfahrungen sammeln.

Als unsere Kinder auf die Welt kamen, entschied ich mich gemeinsam mit meinem Mann, zuhause ganz für sie da zu sein – und hier begann ein besonderer Weg… auf dem es für mich immer mehr darum ging, für mich einzustehen. Ich spürte, dass ich anders war als die anderen und dass es mir aber auch wichtig war, mich nicht von den Normen und Vorstellungen anderer beeindrucken und beeinflussen zu lassen, sondern wirklich bei mir zu sein.

Den Raum für unsere kleine Familie zu halten und so zu gestalten, wie es für uns richtig und gut war.

Es war nicht immer leicht, wenn andere unser Handeln für unverantwortlich hielten, oder wenn unser Weg auf Unverständnis stiess. Doch unserem Fluss und der Freude zu folgen, unseren Werten treu zu bleiben und für unsere Wahrheit zu gehen, lässt uns heute die Früchte ernten und das Leben leben, wovon viele (noch) träumen.

Ja, heute blicke ich täglich in die glücklich strahlenden Augen unserer selbstbewussten und in sich verankerten Töchter. Ich bin glücklich über die gute Herzensverbindung, die wir miteinander haben und den Support, den wir uns in der Familie geben.

Ich kenne den Weg aus dem Nichts in die Fülle und weiß, dass man über Bewusstseinsarbeit überall hinkommen kann, wenn man liebt und sich dem eigenen Weg hingibt.

Durch familiäre und persönliche Erlebnisse (Nah-Tod-Erfahrung, schwerer Unfall und Schädel-Hirn-Trauma meines Mannes) war ich schon immer offen für ganzheitliche Sichtweisen – ich hatte Kontakt zu anderen Spähren. Und besuchte parallel zu meinem Mutter-Sein zahlreiche spirituelle Aus- und Weiterbildungen, um zu lernen bewusster damit umzugehen und meine Gabe auch für andere nutzen zu können.

Als ich Jahre später meinen spirituellen Namen Akama, die aus dem Dunkeln ins Licht führt, erhielt, war das für mich Bestätigung meines Weges und Wesens und verankerte mich noch tiefer und bewusster in meiner Aufgabe und dem Wirken für andere.

Es braucht gar nicht viel. Das Geheimnis ist Liebe. Sich Zeit zu nehmen, auf das Herz zu hören, das Eigene mit Leichtigkeit machen. Verbunden sein im Liebesfluss.

Gerne möchte ich Dir Mut machen, auch, wenn es gerade nicht so leicht für Dich ist, Deinen Weg zu gehen. Es ist nicht relevant, ob du hier oder da bist im Außen, wichtig ist, du bist im Innen verbunden und frei.

Wenn Du Dir Unterstützung auf Deinem Weg wünschst, Klarheit, oder mehr Selbstbewusstsein, dann melde Dich gerne für ein Gespräch mit mir.

Ich freue mich auf Dich,
Gisela